Brennholz Stapelhilfe für den Garten

Wenn Sie regelmäßig mit Ihrem Holzofen heizen, kennen Sie das Problem: Das Brennholz stapelt sich in Ihrem Garten und nimmt viel Platz in Anspruch. Doch mit einer Brennholz Stapelhilfe können Sie ganz einfach Ordnung schaffen und Ihr Grundstück optisch aufwerten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Sie beim Kauf einer Brennholz Stapelhilfe beachten sollten und wie Sie diese richtig nutzen. Viel Spaß dabei … !

Was ist eine Brennholz Stapelhilfe?

Eine Brennholz Stapelhilfe ist eine Konstruktion, die Ihnen dabei hilft, Ihr Brennholz auf eine geordnete und stabile Weise zu stapeln. Dabei gibt es verschiedene Ausführungen und Größen, je nachdem wie viel Brennholz Sie aufbewahren möchten. Die meisten Brennholz Stapelhilfen bestehen aus Metall und sind pulverbeschichtet, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Manche Modelle sind auch aus Holz gefertigt und fügen sich somit besser in Ihr Gartenambiente ein. Aus unserer Sicht ist ein schöner Stapel auch immer eine Art Gartendekoration.

Welche Vorteile bietet eine Brennholz Stapelhilfe?

Durch eine Brennholz Stapelhilfe haben Sie nicht nur eine bessere Übersicht über Ihr Brennholzlager, sondern schützen dieses auch vor Feuchtigkeit und Schimmel. Das gestapelte Holz trocknet schneller und kann somit besser verbrannt werden. Zudem ist es durch die Stapelhilfe einfacher, das Holz in den Ofen zu transportieren und es fällt weniger um.

Auch optisch kann eine Brennholz Stapelhilfe ein Highlight in Ihrem Garten sein und zum Blickfang werden.

Was sollte man beim Kauf einer Brennholz Stapelhilfe beachten?

Beim Kauf einer Brennholz Stapelhilfe gibt es einige Dinge zu beachten.

Zunächst sollten Sie überlegen, wie viel Brennholz Sie aufbewahren möchten und wie viel Platz Sie dafür zur Verfügung haben. Messen Sie vorher aus, wie viel Raum die Stapelhilfe einnehmen wird. Achten Sie auch auf die Materialqualität und die Verarbeitung, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. Besonders wichtig ist es, dass die Stapelhilfe stabil steht und nicht bei Wind umkippt. Wenn Sie eine Stapelhilfe aus Metall kaufen, sollte diese außerdem rostfrei sein.

Wie baut man eine Brennholz Stapelhilfe auf?

Die meisten Brennholz Stapelhilfen sind einfach aufzubauen und kommen mit einer Anleitung. Hier ein kurzer Überblick über den Aufbau:

  1. Legen Sie alle Teile aus und überprüfen Sie, ob alles vollständig ist.
  2. Bauen Sie das Grundgerüst der Stapelhilfe auf.
  3. Fügen Sie die Regalböden ein.
  4. Fixieren Sie alles mit Schrauben und Muttern.

Tipp: Hier gibt es tolle Pelletofen ohne Schornstein.

Hier zwei der beliebtesten Stapelhilfen für Brennholz im Garten:

Ansobea Holzstapelhilfe Aussen 4er Set Holzlager, Stapelhilfe für Brennholz, Holzstapelhalter für Kaminholz Stabile Brennholz Stapelhilfe, für innen und außen, Schwarz
  • 【DIY Holzstapelhilfe Aussen】Es ist eine elegante Lösung, um Brennholz organisiert und ordentlich zu stapeln. Das Holzregal ist einfach zu verstauen und kann nach einer Außenkaminlagerung in der Ecke platziert werden, ohne Platz zu beanspruchen.
  • 【Einfache Zu Lagern】Brennholzhalter hält das Brennholz vom Boden fern, was für einen besseren Luftstrom sorgt, um einen guten Lüftungseffekt aufrechtzuerhalten, der verhindern kann, dass das Holz verrottet. Dies hilft, das Brennholz trocken und sauber zu halten.
  • 【Einfache Montage】Geeignet für Kanthölzer 70x70 mm (senkrecht) und 40x60 mm/ 55x66 mm (waagerecht). Holzregale nehmen nicht viel Platz ein und können flexibel an Ihre persönliche Größe angepasst werden, um eine beträchtliche Menge an Brennholz unterzubringen.
  • 【Brennholz Lagerregal】Diese Stahl holzstapelhilfe aus dickem Metall, keine scharfen Ecken, Schweißnähte sind gleichmäßig und sehen insgesamt gut aus. Idealer schmiedeeiserner Holzpfahlhalter in jedem heißen, kalten, warmen, nassen oder trockenen Klima.
  • 【Breite Anwendung】In Kellern, Garagen, Lagerhallen, Gärten, Hauswänden und möglicherweise sogar in den Ecken Ihrer Wohnung ist diese holzstapelhilfe für überall geeignet.
Relaxdays Holzstapelhilfe 2er Set, DIY Holzunterstand für Kanthölzer, Holzaufbewahrung, beschichteter Stahl, schwarz, 16 x 34 x 10 cm
  • Im 2er Set: Die Holzstapelhilfen bilden die Grundlage für ein maßgeschneidertes Brennholzregal
  • Überall praktisch: Verfügbaren Raum effektiv nutzen - Für Hauswand, Garage, Garten, Keller uvm.
  • Anpassbar: Mit Öffnungen für horizontale (40 x 60 mm) und vertikale (70 x 70 mm) Kanthölzer
  • Smart: Insgesamt 16 vorgebohrte Löcher machen es leicht, den Holzunterstand fest zu verschrauben
  • Basics: Maße H x B x T: ca. 16 x 34 x 10 cm - Brennholz Stapelhilfen aus pulverbeschichtetem Stahl

Wie stapelt man das Brennholz richtig?

Damit das Brennholz optimal gelagert werden kann, sollten Sie einige Dinge beachten:

  1. Lagern Sie das Holz möglichst unter einem Dach, um es vor Nässe zu schützen.
  2. Stapeln Sie das Holz kreuzweise, damit es stabiler steht.
  3. Lassen Sie zwischen den Stapelreihen genügend Platz, damit das Holz gut durchlüften kann.
  4. Vermeiden Sie es, das Holz direkt auf dem Boden zu stapeln, um es vor Feuchtigkeit zu schützen.
  5. Sortieren Sie das Holz nach Größe und Qualität, um es einfacher zu handhaben und eine bessere Verbrennung zu erzielen.

Welche Arten von Brennholz Stapelhilfen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Brennholz Stapelhilfen, die sich in Größe, Material und Form unterscheiden. Hier eine Auswahl:

  1. Metall-Regale: Diese sind robust und stabil, aber nicht besonders dekorativ.
  2. Holzgestelle: Sie fügen sich besser in die Gartenumgebung ein, sind aber oft nicht so stabil wie Metallregale.
  3. Brennholzboxen: Hierbei handelt es sich um geschlossene Boxen, die das Brennholz vor Witterungseinflüssen schützen.
  4. Brennholzunterstände: Diese sind eine größere Variante der Brennholzboxen und bieten Platz für eine größere Menge an Brennholz.
Angebot
wolfcraft Stapelhilfe für Brennholz 5122000 / Verstellbare Kaminholzaufbewahrung für den Außenbereich aus verzinktem Stahl / Max. Volumen: 1,17 m³
  • Die wolfcraft Stapelhilfe eignet sich optimal für die Lagerung von 25 - 50cm langen Holzscheiten und fasst maximal 1,17 m³ Feuerholz - die ideale Aufbewahrung für den Wintervorrat!
  • Stabil und sicher: Dank der Fertigung aus verzinktem Stahl steht die beladene Stapelhilfe stets sicher / Die vier Abstandhalter aus Kunststoff sorgen für eine optimale Belüftung des Brennholzes
  • Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich das Kaminholzlager von 1,72 m auf 2,34 m Länge ausziehen und kann bis zu 1 m hoch mit Holz beladen werden
  • Für die perfekte Brennholzlagerung im Außenbereich: Das dezente und moderne Design aus wetterfestem Stahl lässt sich nicht nur optisch ideal in den Garten integrieren
  • Lieferumfang: 1 x wolfcraft Stapelhilfe für Kaminholz / Holzlager für den Außenbereich mit Kunststoff-Abstandhaltern - ausziehbar / Maße: 1,72 - 2,34 x 1,04 x 0,31 m / Max. Volumen: 1,17 m³

Häufige Fragen zur Stapelhilfe Brennholz

  1. Ist eine Stapelhilfe für den Garten wirklich notwendig? Sie ist nicht unbedingt notwendig, aber es erleichtert die Lagerung und schützt dieses vor Feuchtigkeit und Schimmel.
  2. Kann man eine Stapelhilfe auch selbst bauen? Ja, es ist möglich, diese selbst zu bauen. Hierbei sollte man jedoch handwerklich begabt sein und die notwendigen Werkzeuge besitzen.
  3. Wie viel Platz benötigt eine Brennholz Stapelhilfe? Die Größe hängt von der Menge des zu lagernden Brennholzes ab. Es gibt jedoch auch platzsparende Modelle für kleine Gärten.
  4. Wie pflegt man eine Brennholz Stapelhilfe? Eine Brennholz Stapelhilfe aus Metall sollte regelmäßig von Schmutz und Rost befreit werden. Eine Stapelhilfe aus Holz kann geölt werden, um vor Feuchtigkeit zu schützen.
  5. Kann man eine Brennholz Stapelhilfe auch als Sichtschutz nutzen? Ja, sie kann auch als Sichtschutz dienen, besonders wenn sie höher gebaut ist.

Fazit

Wir können die Stapelhilfe auf jeden Fall empfehlen und nutzen diese auch selber. Eine Brennholz Stapelhilfe ist eine praktische und dekorative Möglichkeit, um Ordnung auf Ihrem Grundstück zu schaffen und Ihr Brennholz vor Feuchtigkeit zu schützen. Beim Kauf sollten Sie auf Materialqualität, Stabilität und Verarbeitung achten. Auch das korrekte Stapeln des Brennholzes ist wichtig, um eine optimale Lagerung zu gewährleisten. Mit einer Stapelhilfe haben Sie nicht nur einen praktischen Helfer, sondern auch ein optisches Highlight in Ihrem Garten.

Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API