Bundeswehrzelt: Was ist so Besonderes an der Dackelgarage?

Das Bundeswehrzelt ist der Klassiker für spartanisches Übernachten in der Wildnis. Ein solches Zelt übersteht auch extreme Einsätze in der Natur und Du musst nicht permanent irgendwelche Löcher flicken. Wir möchten Dir zeigen, worauf Du beim Kauf achten musst.

Bundeswehrzelt: Die Dackelgarage

Seit einiger Zeit bekommst Du im Handel das original Bundeswehrzelt auch gebraucht. Du kannst es bei extremen Trekkingtouren nutzen, denn es bietet Dir für ein oder zwei Personen ausreichend Platz. In Fachkreisen wird ein solches Zelt auch oft als Dackelgarage bezeichnet.

Das Bundeswehrzelt  besteht aus einer reißfesten und robusten Plane, die Du in den Farben

  • Oliv
  • Grün
  • Braun

bekommst. Du kannst Dich damit in der Natur perfekt tarnen und bist selbst aus Luft kaum zu erkennen.

Woraus besteht die Dackelgarage?

Die Plane von diesem Bundeswehrzelt besteht zu 100 % aus Baumwolle. Dies erklärt auch die Reißfestigkeit und die Robustheit. Sollte es doch mal zu einer Beschädigung kommen, kannst Du das Material leicht selbst flicken. 

Wenn Du das original Bundeswehrzelt gebraucht kaufst, bekommst Du zwei verschiedenen Planen, die Dir bei jedem Wetter den perfekten Unterschlupf bieten. Zum Lieferumfang gehören zwei Gestängesets sowie die entsprechenden Heringe und zwei Tragetaschen.

Alles in allem wiegt das Set ca. 4,7 kg.

In den meisten Fällen musst Du für das original Bundeswehrzelt ca. 25 Euro zahlen. Du bekommst dafür ein Zelt, das sich für alle Outdoor-Aktivitäten eignet und ein robuster Begleiter ist.

AngebotBestseller Nr. 1
Grand Canyon CARDOVA 1 - Tunnelzelt für 1-2 Personen | Ultra-leicht, wasserdicht, kleines Packmaß | Zelt für Trekking, Camping, Outdoor | Capulet Olive (Grün)
  • 🚩 CARDOVA 1: Stabiles 1 bis 2-Personen Tunnelzelt - Packmaß Ø13 x 56 cm / Gewicht 2200 g / Wassersäule 3000 mm (wasserdicht)
  • 🚩 Konstruktion mit einer Stange - Schnelles Aufstellen, auch bei schlechtem Wetter - Das Innenzelt kann separat aufgestellt werden
  • 🚩 Sie können sich abkühlen oder mit Blick auf die Sterne schlafen - Innenzelt komplett aus Mesh - Toller Ausblick und ein angenehmes Klima, schützt vor Insekten
  • 🚩 Leichte Materialien und Komponenten - Sie haben weniger zu tragen oder können mehr Ausrüstung mitnehmen - Plane und Boden mit PU-Beschichtung, versiegelte Nähte - Sie bleiben trocken, egal wie stark es auch regnen mag
  • 🚩 Hoher Gestängebogen - macht den Aufenthalt im Zelt noch bequemer - Reflektierende Abspannleinen - So finden Sie Ihr Camp und stolpern nicht über die Leinen - Wählen Sie die Zeltfarbe nach Zweck und persönlichem Geschmack aus

Großes Bundeswehrzelt

Bist Du mit mehreren Personen unterwegs, solltest Du gleich zum sogenannten Armeezelt greifen.

Diese Zelte werden aus Canvas und Segeltuch hergestellt und sind ebenfalls sehr robust. Mit einer Innenfläche von ca. 30 qm bieten Sie ausreichend Platz für mehrere Personen. An den Seiten sind kleine Fenster, die Du bei Bedarf schließen oder mit einem Insektennetz versehen kannst. Allerdings wiegt ein solches Bundeswehrzelt auch rund 80 kg – also nichts, was man einfach mal so mitnimmt.

Einzelheiten zu den verschiedenen Varianten des Bundeswehrzeltes

  • Bundeswehrzelt für 1 Mann – Abmessungen liegen 240 x 135 x 85 cm. Es verfügt über ein Fiberglasgestänge und hat ein Gewicht von rund 2,5 kg.
  • Zelt für 1 – 2 Personen – Die Abmessungen betragen hier 260 x 155 x 115 cm. Wird es für 2 Personen genutzt, sollten diese nicht allzu groß sein.
  • Zelt für 2 – 3 Personen – Es lässt sich leicht aufbauen und ist in verschiedenen Farben und Varianten erhältlich.
  • Outdoor Bundeswehrzelt für 6 Personen – Die Abmessungen betragen hier 340 x 310 x 180 cm. Es kann in rund 20 Minuten aufgebaut werden.

Die Vorteile eines gebrauchten original Bundeswehr Zeltes

  • Sehr günstig zu bekommen
  • Robust und langlebig
  • Tarnzelt, aus der Luft kaum zu erkennen ist
  • Besteht zu 100 % aus Baumwolle – somit ist das Zelt schwer entflammbar

Was zeichnet ein Bundeswehrzelt aus?

  • Stehhöhe und Personenanzahl: Die Stehhöhe ist von Deinen individuellen Bedürfnissen abhängig. Du kannst wählen zwischen Zelten mit einer Stehhöhe von 85 cm, aber auch Zelte bis 190 cm sind möglich. Zelte bieten in aller Regel nicht allzu viel Platz und eignen sich somit gut für 1 bis 2 Personen. Bei einem größeren Zelt tritt sofort der Tarnaspekt wieder in den Hintergrund.
  • Gewicht und Packmaß: Achte beim. Kauf darauf, dass das Zelt kompakt und leicht ist. Im Schnitt liegen die Packmaße für Bundeswehrzelte bei 60 x 10 x 10 cm. Bist Du mit einer weiteren Person unterwegs, dann fällt das Gewicht nicht so stark auf, da ihr euch beim Tragen abwechseln könnt.
  • Zeltaufteilung: Bei ein bis zwei Personen ist die Zeltaufteilung nicht ganz so wichtig. Du musst jedoch auch bedenken, dass der Platz zwischen den beiden Schlafbereichen so gut wie nicht vorhanden ist und ihr eng an eng liegen werdet. Wenn dann noch Gepäck und Ausrüstung im Zelt untergebracht werden sollen, dann wird es schnell sehr eng.

Tipp: Andere Artikel der Bundeswehr, z.B. das Bundeswehr Messer, die Tarnnetz Klassiker oder ein Combat Shirt gibt es auch hier auf Jawina.

Bundeswehrzelt für Trekkingtour

Sind Trekkingtouren für Dich in Deiner Freizeit das Größte, kommst Du um den Kauf eines Bundeswehrzeltes nicht herum. Ein solches Zelt ist nicht nur robust, sondern auch entsprechend leicht und schnell aufgebaut. Sollte es dennoch passieren, dass ein Riss in der Zeltplane auftaucht, dann kannst Du diesen leicht selbst flicken und musst das Zelt nicht erst zur Reparatur geben, was Deinen Geldbeutel extra belastet. Hat Dich dies jetzt alles überzeugt, aber das original Bundeswehrzelt ist Dir zu teuer, dann kannst Du versuchen ein gebrauchtes Bundeswehrzelt zu bekommen. Unser Tipp, suche im Netz am besten nach Dackelgarage, dann wirst Du die meisten Suchergebnisse bekommen.

Letzte Aktualisierung am 18.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API